VON DER SEE Blogbuch

Facebook Videos fressen Euer Datenvolumen

Moin Mannschaft°!

Die Autoplay-Funktion von Facebooks Videos frisst Euer Datenvolumen.

Facebook hat in seinem neuen Newsfeed dafür gesorgt, dass Videos direkt abgespielt werden, wenn man darüber scrollt. Über Sinn und Zweck lässt sich streiten, das eigentliche Problem verbirgt sich aber in der mobilen App, denn die Auto-Play Funktion lässt die Bytes nur so purzeln. Höchste Zeit also, die richtigen Knöpfe zu drücken und euer Datenvolumen zu schonen.

 

Facebook Android Einstellungen

In Android Smartphones ist die Einstellung recht einfach zu finden. geht hierzu einfach in der Facebook-App in die APP EINSTELLUNGEN und aktiviert dort „Auto-Play für Videos nur über WLAN“ … fertig.

In iOS führt der Weg über die eigentlichen Einstellungen.

In den Einstellungen Eures iPhone nach unten scrollen zu „Facebook“ ...

 

… in die „Einstellungen“ gehen …

… und auch hier den Regler „Auto-Play nur über WLAN“ auf grün setzen. Fertig.

Nun sollten die Videos nicht mehr einfach so starten, wenn ihr ohne WLAN auf Facebook surft.